5. September 2010 – VSwP von Andreas und Chelsea

Chelsea hat beim JGV Tecklenburger Land die VSwP als Gesamtsuchensieger über die 40 Std. Fährte im I. Preis bestanden.
Sie erhält damit den Leistungsvermerk Sw I/ I .

Laut den Richtern hat Chelsea eine bemerkenswerte Arbeit gezeigt. Dabei hat sie die Fährte mit absoluter Fährtentreue völlig sicher gearbeitet und fünf von sechs Verweiserpunkten eindeutig verwiesen sowie die beiden Wundbetten klar angezeigt.

Ganz herzliche Glückwünsche an Andreas und Chelsea!
Wir sind ganz stolz auf dieses Team!